Informationen auf dieser Seite sind nur für Angehörige der Medizinischen Fachkreise

VERANSTALTUNGEN

Digitales Update vom ECCMID 2021
28. Juli 2021 17:30 -19:15 Uhr

Vom 9. bis 12.7.2021 werden auf dem 31st European Congress of Clinical Microbiology & Infectious Diseases (ECCMID) wieder neueste Erkenntnisse und Entwicklungen präsentiert. Beim interaktiven „Update vom ECCMID 2021“ fassen die Referenten ihre persönlichen Kongress-Highlights der vier Tage komprimiert zusammen. Neben dem Schwerpunkt COVID-19 wurden wieder Neuigkeiten zu viralen, bakteriellen und fungalen Infektionen zur gemeinsamen Diskussion vorgestellt.

 
Referenten:

PD Dr. Timo Wolf (wissenschaftliche Leitung)
OA und Leiter Isolationseinheit für hochpathogene Infektionskrankheiten, UK Frankfurt

PD Dr. Jürgen Held
OA am Mikrobiologischen Institut, UK Erlangen

PD Dr. Tobias Lahmer
OA und Leiter Intensivstation, TU München

 
Agenda „Update vom ECCMID“ am 28.7.2021

17:30 Begrüßung (T. Wolf)

17:35 Infektiologische Highlights und Diskussion (J. Held, T. Lahmer, T. Wolf)

18:35 Pause

18:45 Übersicht COVID-19 und Diskussion (T. Wolf)

19:15 Zusammenfassung und Verabschiedung (T. Wolf)

Internationales Programm: Conversations on COVID‑19

In der Programmreihe „Conversations on COVID‑19“ teilen führende internationale Experten die neuesten Erkenntnisse und Daten rund um COVID-19. Außerdem werden praktische Erfahrungen zur COVID‑19 Behandlung diskutiert.

Das Programm ist in fünf Module aufgeteilt. Details zu den einzelnen Programmen finden Sie in den entsprechenden Modulen.

Hier finden Sie weitere Informationen zu Programm und Anmeldung.

 

 

  • Erstellungsdatum: 03/2021 Job code: DE-RDV-0001

    Erstellungsdatum: 07/2021 Job code: DE-RDV-0063